1.  PROJEKTANALYSE UND - ENTWICKLUNG

  • Standortfaktoren ermitteln
  • Bedarf ermitteln
  • Konzeption erstellen
  • 3 Vorschläge für eine Lösung zur Auswahl

2.  PROJEKTPRÄSENTATION

  • Visualisierung in 3 - D zur Präsentation (bewegt), z.B. bei
              +  Banken
              +  Entscheidungsgremien
              +  Medien
  • Erstellen der baufachlichen Unterlagen für ein Finanzierungskonzept
              +  Vor-Entwurfspläne
              +  Flächen- und Kubaturberechnung
              +  Kostenschätzung

3.  PLANUNG
  • Objektplanung gemäß HOAI, § 55 (Ingenieurbauwerke u. Verkehrsanlagen), LP 1-7
  • Tragwerksplanung gemäß HOAI § 64
           ( + Technik wie ELT, Be- / Entlüftung, Parkierung etc. durch Fachplaner oder 
                 ausführende Gewerke selbst)

4.  PROJEKTLEITUNG

  • wenn außer der Garage noch andere Baumaßnahmen im Zusammenhang erfolgen          ( HOAI-Bauleitung gem. § 55, LP 8, durch Auftraggeber )

(4.  alternativ :  BAULEITUNG gem. HOAI § 55, LP 8, wenn keine weiteren Bauleistungen im Zusammenhang erforderlich sind. Leistung endet mit dem Verfüllen der Bogengarage)

5.  FOLGEBETREUUNG

  • Objektbetreuung gem. HOAI, § 55, LP 9 nach gesonderter Vereinbarung
  • bei einem Folgeprojekt kostenlose Leistungen der Nr. 1 dieser Auflistung